Richtungsding

Am 11.3.2016 feierten wir die Premiere von Richtungsding Heft X. 2013 wurde ich Redakteurin dieser Literaturzeitschrift. Seit der Gründung 2010 durch Jan-Paul Laarmann und Harald Gerhäußer erscheint sie ein- bis zweimal jährlich. Bei der Heftpremiere entscheidet das Publikum über den Richtungsding-Preis. Den hab ich 2012 selbst gewonnen. Für die Erzählung „Am Fluss entlang schreiben“.

Die aktuelle Ausschreibung für Heft XI zum Thema „Rakete“ findet auf der Homepage vom Richtungsding.

Richtungsding

R war einfach. Recklinghausen, Russland, Ruhr. Mein Bruder hat immer versucht zu mogeln, um mehr Punkte zu bekommen. Recklinghausen, Ruhrgebiet, Ruhr.

aus: „Am Fluss mit E“

Foto: Frank Vinken