Autorin

Autorin Sarah Meyer-Dietrich

Vita

Freie Autorin und Dozentin für kreatives Schreiben

Außerdem: Bloggerin, Schreibhilfe für akute Notfälle, Auftragstexterin, Projektleiterin im Bereich kulturelle Bildung …

2012-2016 Geschäftsführerin Friedrich-Bödecker-Kreis NRW, 2001-2011 Studium der Wirtschaftswissenschaft und Promotion in Bochum. Davor, danach, dabei: diverse Praktika

Aufgewachsen im Ruhrgebiet

1980 geboren in Villingen-Schwenningen

 

Auszeichnungen und Stipendien

2017
Publikumspreis Nettetaler Literaturpreis für „Atemnot“

2016-2018
CARLs Schreiberin für die Zeche Carl

2015
1. Platz Ruhrpott-Krimi-Wettbewerb für „Der schöne Schein“

2015
1. Platz Ruhrgebiets-Literatur­wettbewerb für „Dicht an dicht“

2014
Literaturpreis Ruhr, Förderpreis des Rotary Club Essen für „White Cube“

2014
„In die Misere“ Text des Monats Juli Literaturbüro Ruhr

2012
1. Platz Richtungsding Literaturpreis für „Am Fluss mit E“

2007/2008
Bronnbacher Stipendium, Kulturkreis der deutschen Wirtschaft

1999
Gewinnerin beim Treffen Junger Autoren in Berlin

Graphik: Benjamin Bäder