Schlagwort: kreatives Schreiben

Mord im Wasserschloss

In den Herbstferien leiteten mein Kollege Sascha Pranschke und ich in der Stadtbücherei Gladbeck wieder ein Kulturrucksack-Projekt im Rahmen der Projektfamilie „FlussLandStadt. Eure Heimat, euer Roman“. Die Ergebnisse der gemeinsamen Erzählung, die die Jugendlichen in diesem Workshop schrieben, wurden 2018 als Bonus im Roman „Dreistromland.…

Die blaue Stadt // Autorenpatenschaften

Inspiriert durch die Emscher und Gespräche über die Zukunft ihrer Stadt schrieben Essener Jugendliche in diesem Projekt einen Roman, der im Jahr 2127 spielt. Geleitet wurde der Workshop von Sascha Pranschke und mir. Inspiration gab die Emschergenossenschaft. Die Workshops verteilten sich über das Jahr 2017.…

Home, sweet home // Teil VII

Auf in die letzte Runde. Ein letztes Mal führten Sascha Pranschke und ich im Juni/Juli 2017 eine Werkstatt im Rahmen von „Home, sweet home“ durch. Die Story, die die Jugendlichen erfunden haben: Castrop-Rauxel im Jahr 2127. Eine Bürgerinitiative setzt sich gegen korrupte Politiker und den…

Buchpremiere FlussLandStadt 2017

Und wieder mal eine gelungene Doppelpremiere in der Zeche Carl. Band 8 und 9 der Projektfamilie FlussLandStadt feierten wir mit den jungen Autoren am Sonntag, 18.6.2017, in der Zeche Carl in Essen: „Uferlos. Ein Emscher-Endzeitroman“ und „Raumschiff Emscherprise. Ein Green-Capital-Roman“. Und Band 10 ist natürlich schon in Vorbereitung.…

Schreibwerkstatt Zukunftswelten in Bochum

Von Februar bis April 2017 leitete ich für die Stadtbücherei Bochum einmal wöchentlich einen Schreibworkshop im Rahmen von SchreibLandNRW. Thema: Zukunftswelten. Wie stellst du dir die Welt von morgen vor? Unterhalten wir uns nur noch über soziale Medien und bestellen alles, was wir brauchen, per…

Home, sweet home // Teil VI

Im April führten mein Kollege Sascha Pranschke und ich unsere sechste „Home, sweet home“-Werkstatt durch. Als Inspiration hatten wir Lisa Hilleke zu Gast, die unseren Teilnehmern von der Wassersituation im sogenannten Zweistromland erzählte. Die Story, die die Castroper Jugendlichen darauf basierend erfunden haben: Dortmund im…

Young Europe Award 2016

Gestern fand in Bergkamen die Verleihung des Jugendkulturpreises NRW 2016 statt. Wir freuen uns riesig darüber, für unser deutsch-russisches Comic-Projekt „Menschen am Fluss // туда und zurück“ mit dem ersten Platz beim Young Europe Award ausgezeichnet worden zu sein. Im Projekt waren wir mit einer Gruppe…