Schlagwort: Essen

Lesung in der Straßenbahn

Das Medienforum des Bistums Essen organisierte am 16.11.2018 wieder ein Lauschgericht. Ich war mit dem Ruhrpottkind dabei: Bei einer Straßenbahnfahrt durch die Stadt Essen las ich aus dem „Ruhrpottkind“. Dazu gab es Bütterkes und interessante Geschichten zu den Stadtteilen und Straßenzügen.

Unsere Straße

Die Zeche Carl als Soziokulturelles Zentrum feiert dieses Jahr ihren Vierzigsten. Da feiern wir natürlich mit. Inge & ich bringen ein Schreibprojekt ein. Im Moment treffen sich unter unserer Leitung immer wieder montags Schreibende, um gemeinsam eine fiktive Straße in Altenessen zu entwickeln. Erzählt werden…