Kategorie: Jetzt

Hier findet ihr Hinweise zu Terminen, neuen Projekten, Veröffentlichungen, Neuigkeiten. Alles, was JETZT ist halt.

Eure Stadt – eure Story. Gladbecker Romanwerkstatt

In der zweiten Herbstferienwoche leiten Sascha Pranschke und ich wieder einen Schreibworkshop in Gladbeck. Es sind noch wenige Restplätze frei. Die Teilnahme ist kostenlos. Ausschreibung: Du hast Lust, dich in einer Gruppe mit anderen Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 14 Jahren und mit Unterstützung…

Bloß keine Verlustängste // Ausstellung

Am 11. Oktober eröffnet an der Bochumer Straße in Gelsenkirchen-Ückendorf eine spannende Ausstellung unter dem Titel „Bloß keine Verlustängste“. Acht Studierende und Alumni der Folkwang Hochschule der Künste stellen Fotoarbeiten aus, in denen sie sich mit der sozialen und städtebaulichen Struktur von Gelsenkirchen und Umgebung…

Lesung in der Straßenbahn

Das Medienforum des Bistums Essen organisiert in diesem Jahr wieder ein Lauschgericht. Ich bin mit dem Ruhrpottkind dabei und freu mich schon sehr: Bei einer Straßenbahnfahrt durch die Stadt Essen serviert Ihnen die Autorin Sarah Meyer-Dietrich einen literarischen Ohrenschmaus aus ihrem Ruhrgebietsroman „Ruhrpottkind“, während Sie…

Lesung im Haus der Begegnung

Am 4. Oktober habe ich in Bochum im Haus der Begegnung in der Alsenstraße aus dem Ruhrpottkind gelesen. Spannende neue Erfahrung: Während der Lesung haben zwei Gebärdendolmetscherinnen meine Text simultan übersetzt – für die anwesenden gehörgeschädigten Gäste.

Alltagsheldinnen // Lesung

Am 25. September 2018, 18 Uhr, lasen Inge Meyer-Dietrich und ich im LWL-Industriemuseum der Zeche Zollern aus unseren Romanen „Ruhrpottkind“ (ich), „Eisengarn“ und „Leben und Träume der Mimi H.“ (Inge). Die Lesung gehörte zum Begleitprogramm der Ausstellung „Reviergestalten“. Foto: Daniel Sadrowski

Ückendorfer TextwerkSTADT

Eine Gruppe Schülerinnen und Schüler als Autoren, eine Autorin als Workshopleiterin, ein Schuljahr lang Zeit. Das Ergebnis: ein eigener Roman. Das war die Grundidee des „Kultur und Schule“-Projekts an der Gesamtschule Ückendorf im Schuljahr 2017/2018. Mit meiner Unterstützung entwickelten die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler Hauptfiguren…

Sarah @Folkwang Universität der Künste

Am 2. Juli 2018 war ich an der Folkwang Universität der Künste zu Gast. In einem Kurs von Professorin Elisabeth Neudörfl. Spannendes Gespräch mit Studierenden der Dokumentarfotografie zu Unterschieden und Parallelen im fotografischen und literarischen Arbeiten!

Unsere Straße @Extraschicht

Mit dem Schreibwerkstattprojekt „Unsere Straße“ waren wir am 30. Juni 2018 bei der Extraschicht vertreten. Autoren aus drei Generationen präsentierten auf Carl in mehreren Leseblocks ihre Texte – die Klammer bildete eine fiktive Straße in Altenessen. Entstanden sind die Texte in den letzten Monaten in…

Sarah @ Altenessen Oper

Gleich zweifach werde ich am 24.6.2018 (15-18 Uhr) im Rahmen der Veranstaltung Altenessen Oper der Zeche Carl dabei sein. Einmal mit eigenem Text: eine szenische Lesung auf meinem noch unveröffentlichten Roman „Der Himmel nur“ mit den Schauspielern Clara Gohmert (Textfassung & Konzept der szenischen Lesung), Sarah Mehlfeld,…

Ausschreibung: kurz & schmerzlos

Tiefste Provinz oder Stadt der Städte? Schäbig-schick oder zum Davonrennen? An der sogenannten Metropole Ruhr scheiden sich die Geister. Und irgendwie ist Schönheit ja auch Ansichts- oder Schreibsache. Deshalb will die Literarische Gesellschaft Bochum eure Texte über Orte im Ruhrgebiet. Egal ob Gedicht, Minidrama, Kürzestgeschichte,…